Haut malen in Aquarell – Hauttöne malen lernen, 7 Beispiele, wie die Linie als Bildelement Kunstwerke definieren kann, 4 der einzigartig schönen Frauenporträts von Bronzino im Vergleich, 7 Selbstporträts bekannter Künstlerinnen – Die Bildgattung im Wandel, Die faszinierenden Details von Michelangelos Jüngstem Gericht in der Sixtinischen Kapelle, 5 bedeutende Allegorien in der Kunst, die diese Gattung bestens veranschaulichen, Die sieben Versionen von Vincent van Goghs Porträts der Madame Ginoux, Das Motiv der Badenden im Wandel der Kunstgeschichte – 7 Beispiele, 7 Gemälde deutscher Maler, die als Meisterwerke ihrer Kunstrichtung gelten, Kasimir Malewitsch – Biografie, Werke und Einfluss des russischen Avantgarde-Künstlers. Später wurde Holbein Hofmaler von Heinrich VIII, dem König von England. Er studierte beim bekannten Konzeptkünstler Joseph Beuys in Düsseldorf. In seine Gemälde integriert er häufig auch Schriftzüge, darunter Auszüge aus Gedichten, Romanen und Slogans. Kiefer gehört zweifelsfrei zu den einflussreichsten und berühmtesten deutschen Maler der zeitgenössischen Kunst. Hans Holbein gilt als einer der größten Porträtmaler des 16. Werke: Knapp 150 Gemälde, 136 Werke auf Papier, rund 200 Drucke. Dabei sind vor allem seine späteren Werke mit Landschaften begehrt, in denen sich Personen aufhalten und sich vor der Landschaft, dem Himmel oder dem Meer abzeichnen. Neben Joan Miro, René Magritte und Salvador Dali gilt Max Ernst als Hauptfigur im goldenen Zeitalter des Surrealismus. Sie war einer der berühmtesten Malerinnen überhaupt. Georg Baselitz ist ein deutscher Maler und Bildhauer, der 1938 als Hans-Georg Kern zur Welt kam. Er erzielte beachtliche Erfolge, wurde jedoch aufgrund der damaligen Bewegung in der zweiten Hälfte seines Schaffens immer mehr verdrängt und vergessen, ja fiel sogar in Ungnade. Obwohl der deutsche Maler Franz Marc bereits im Alter von 36 Jahren starb, hatte er einen enormen Einfluss auf den Expressionismus und ist einer der berühmtesten Künstler der Bewegung, sowie einer der bekanntesten deutschen Malern überhaupt. Dann möchten wir dich gerne vom Gegenteil... Ein Fotoalbum per Computer oder Handy-App zu erstellen ist dir nicht individuell genug? Richter ist dabei sehr experimentierfreudig und kombiniert die Abstraktion mit der fotografischen Malerei. Emil Nolde gilt als einer der wichtigsten Mitwirkenden des Expressionismus, insbesondere aufgrund seiner Darstellung religiöser Bilder in einem neuen, farbenfrohen Stil. Sie waren äusserst detailverliebt und nahe an der Realität. von England. Dabei lag der Fokus auf der Natur und der damit verbundenen Einheit und Spiritualität. Kiefer verwendet in seinen Stücken ungewöhnliche Materialien wie Stroh, Asche, Ton, Blei und Schellack. Albrecht Dürer gilt als der größte Künstler der deutschen Renaissance. Werke: Knapp 220 Gemälde, 24 Werke auf Papier. Auch Ernst’s Werke befinden sich in Sammlungen auf der gesamten Welt. Bereits vor Jahrtausenden wurden im alten Ägypten Holz und Leder mit Brandmotiven verziert. Im Jahr 1933 allein schuf er fast 500 Werke und 1939 schließlich über 1200. Hans Holbein gilt als der herausragende deutsche Maler seiner Generation und ist nach wie vor einer der bekanntesten deutschen Maler. Er entwickelte seinen ganz einen Stil und verwendete unter anderem die Technik des Quetschens von Farbtuben über die Leinwand. Charakteristisch für seine Werke sind die kräftige und satte Grundfarbe, die strenge Einfachheit und die tiefen Emotionen. Hans Holbein der Jüngere begann mit der Herstellung von Wandmalereien und religiösen Werken. Dabei waren seine Darstellungen realistisch und schonungslos, aber trotzdem enthielten sie eine satirische Seite. Paul Klee war eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der modernen Kunst und ist einer der bekanntesten deutschen Künstler. Viele von ihnen beziehen sich auf verschiedene Aspekte der Geschichte und des Mystik. Jahrhunderts gilt. "Der Blaue Reiter" war neben "Der Brücke" eine von zwei für den Expressionismus grundlegend wichtigen Gruppen deutscher Maler. Er studierte ursprünglich Kunst und wurde dann für den ersten Weltkrieg eingezogen. Künstler: Treffen Sie berühmtesten Künstler aller Stile und Epochen und bestellen Sie über 200.000 Bilder als Kunstposter, Kuntdrucke oder Gemälde. Neben dem russischen Maler Kandinsky spielte Marc eine zentrale Rolle des Blauen Reiters (eine bedeutende Gruppe deutscher Maler in der Zeit des Expressionismus). Jahrhunderts, der wohl einer der einflussreichsten lebenden Künstler ist. Sie... Kaum ein anderes Material wirkt durch simple organische Formen so edel wie Glas. Wegen ihres Umfangs ist sie unterteilt in Unterlisten. von malen lernen | Aktualisiert am 15.07.2019 | Künstler. Die Brücke war eine Gruppe deutscher Künstler, die den Expressionismus und die Entwicklung der modernen Kunst maßgeblich prägten. Im Zuge des zweiten Weltkriegs fiel Nolde bei der Nazi-Regierung in Ungnade. In München geboren, bekam er die Liebe zur Malerei von seinem Vater in die Wiege gelegt. Er gehörte einer neuen Kunstform, der sogenannten „Neuen Sachlichkeit“ an. Nach dem zweiten Weltkrieg nahm er sich seinen Stil wieder an und genoss ein grosses Ansehen bis zu seinem Tod. Werke: Knapp 2’000 Werke auf Papier, 320 Gemälde und 7 Skulpturen. Jahrhunderts. Er darf deshalb in dieser Aufstellung keinesfalls fehlen. Wir stellen dir hier die Top 12 der berühmten deutschen Maler und Künstler vor. Die Grattage besteht darin, eine mit einer Ölfarbe vorbereitete Leinwand auf ein strukturiertes Objekt zu legen und dann die Farbe abzuschaben, um eine interessante und unerwartete Oberfläche zu schaffen. Wie bei Picasso lässt sich auch bei Richter kein einziger zusammenhängender Stil beobachten und obwohl er mit mehreren Kunstrichtungen in Verbindung gebracht wird, kann sein Werk nicht in lediglich eines dieser Genres fallen. So führte Nolde unter anderem religiöse Themen wieder ein, belebte das schrumpfende Medium der Druckgrafik und war einer der ersten Maler des 20. Sein Vater war ein erfolgreicher Goldschmied und deshalb lag es nahe, dass der junge Albrecht Dürer bei seinem Vater in die Lehre ging. Hans Holbein stammte aus einer Künstlerfamilie, was keinen unwesentlichen Beitrag zu seiner künstlerischen Laufbahn gehabt haben dürfte. Paul Klee war ein unglaublich produktiver Maler, der über 9000 Kunstwerke schuf. Wilhelm Heinrich Otto Dix gilt neben George Grosz als der bedeutendste Künstler der Neuen Sachlichkeit. Caspar David Friedrich hat sich in seiner frühen Karriere einen bedeutenden Ruf erworben. Dabei verwendete unterschiedlichste Medien, wie die Malerei, Collage, Frottage und Film. Der deutsche Maler (Sohn eines deutschen Musiklehrers und einer Schweizer Sängerin) … Seine Gemälde und Zeichnungen zeigen und kritisieren lebhaft die Korruption, die hektische Lustgier und die allgemeine Demoralisierung Deutschlands nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg sowie die Ineffektivität der Weimarer Republik, die bis 1933 regierte. So verkaufte er eines seiner abstrakten Bilder 2012 für satte 34 Millionen Dollar. Er begann seine Karriere als Lehrling bei Michael Wolgemut, der eine große Werkstatt leitete und gemeinsam mit einigen anderen Künstlern den Holzschnitt wieder aufleben ließ. Die neue Sachlichkeit lehnte den introvertierten Emotionalismus und die romantischen Sehnsüchte der Expressionisten ab und suchte stattdessen Klarheit und Definition durch "sachliche" Beobachtung der materiellen Realität. In seinen Fotomalereien beginnt Richter mit einer Fotografie und projiziert sie auf seine Leinwand. Definitiv nicht! Heute erklärt dir Alina das Pferd zeichnen mit Pastellkreide – genau genommen wie du ein Pferde Portrait, also einen Pferdekopf zeichnen kannst. Er malte Landschaften und Figuren mit einem starken Bezug zum den Realismus. Was du beachten musst, wenn du Modezeichnungen selber anfertigen willst, zeigen wir dir in unserem... Du kennst Alina Fuchs vielleicht noch von ihrem Tutorial auf malen-lernen.org, wo sie einen Hund gezeichnet hat. Wir haben dir eine Liste mit weiteren berühmten deutschen Malern zusammengestellt: Erhalte unseren Newsletter mit wertvollen Informationen rund um das Thema Malen und die verschiedenen Maltechniken. Seine Kunstwerke wurden mit vielen Kunstrichtungen in Verbindung gebracht, darunter der Expressionismus, Kubismus, Surrealismus und die Abstraktion, aber es ist schwierig, ihn eindeutig zuzuordnen. Deutschland war in vielen Kunstepochen massgeblich beteiligt und hat viele dieser Epochen mitgeprägt. Jahrhunderts. Anselm Keifer ist für seine grossformatigen Gemälde bekannt, die sich mit der Geschichte und Mythologie von Deutschland beschäftigt. Dürer arbeitete in der der Gravur unglaubliche Details und Feinheiten in die Linienführung ein – sehr schön zu sehen in der Rinde des Baumes sowie der Haut der Hauptakteure. In der Riege der bekannten deutschen Maler muss Otto Dix unbedingt erwähnt werden. Paul Klee war ein äusserst umtriebiger Zeichner und Maler, der in der Schweiz geboren wurde, jedoch die deutsche Staatsbürgerschaft hatte. Friedrich nahm die Landschaftsmalerei und verlieh ihr eine tiefe spirituelle Bedeutung. Er gilt als einer der bedeutendsten Künstler dieses Genres. 100 Kupferstiche, Der Feldhase Albrecht Dürer [Public domain]. Werke: 6’500 Drucke, 1’260 Bilder, 820 Werke auf Papier, 900 Skulpturen. Sein Künstlername, den er seit 1961 verwendet, ist angelehnt an seinen Geburtsort Deutschbaselitz in der ehemaligen DDR. Meisterwerk: Abstraktes Bild [599], (Auktionsrekord für ein Werk von Richter). Jahrhundert. Sein Vater hörte auch auf den Hans Holbein und war ebenfalls ein nicht unbekannter Maler. Ihre Arbeiten zeichnen die satten Farben und rauen Pinselstriche aus. Der deutsche Maler ist vor allem bekannt für seine Werke, die den Menschen im Nachthimmel oder im Morgennebel darstellen und so die geringe Kraft des Menschen im größeren Maßstab des irdischen Daseins veranschaulichen. Oder hast du dich schon immer gefragt, wie man realistisches Fell zeichnen kann? Du möchtest wissen, wie du einen Hasen zeichnen kannst? Albrecht Dürer war ein bedeutender deutscher Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker der Renaissance von europäischem Rang, der vor allem für seine zahlreichen Holzschnitte und Kupferstiche höchster Qualität (u. a. Franz Marc war neben dem russischen Maler Wassily Kandinsky die zentrale Figur des Blauen Reiters. Caspar David Friedrich war ein Landschaftsmaler aus der Epoche der deutschen Romantik im 19. Anselm Kiefer ist vor allem für seine monumentalen Arbeiten bekannt, die die deutsche Geschichte, insbesondere die Schrecken des Nationalsozialismus, erforschen. Jahrhundert. Februar 1835, Werke: 3’400 Drucke, 826 Bilder, 1’420 Werke auf Papier, Die Blumenterassen im Wannseegarten nach Südwesten Max Liebermann [Public domain]. Aus dieser Kunstepoche gilt er als wohl bedeutendster Maler überhaupt. Entsprechend viele bekannte deutsche Maler gibt es auch. zudem malte sie zahlreiche Mütter mit ihren Kindern und Landschaftsbilder. Seine künstlerisches Rennomee baute primär auf seine bahnbrechenden Gravuren und Holzschnitte auf. Max Ernst war ein äusserst einflussreicher Maler und Künstler und begründete sowohl den Surrealismus als auch den Dadaismus mit. Er arbeitete in mehreren Medien und kombinierte sie manchmal im Stile eines Mixed-Media-Artworks zu einer einzigen Arbeit. 1910 wurde der Grundstein für den Dadaismus gelegt, an dem er massgeblich zusammen mit seinem Freund Jean Arp anteil hatte. Erst Mitte des 20. Kaum eine andere Technik bietet den vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten eines Designers so viel Raum. Deutschland prägt weiterhin die zeitgenössische Kunstszene, wobei Künstler wie Anselm Kiefer und Gerhard Richter zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlern der Welt zählen. Die Einträge enthalten neben dem Namen auch Informationen über Geburtsjahr, Sterbejahr, Herkunft und Epoche/Kunststil. Heute ist Friedrich eine Ikone nicht nur in Deutschland, sondern er ist auch international bekannt und gilt als der bedeutendste deutsche Künstler der Romantik. Er übte einen tiefgreifenden Einfluss auf die Künstler der nachfolgenden Generationen aus, insbesondere in der Druckgrafik. Sein Ruf nahm jedoch in seinen späteren Jahren ab, als Kritiker, die sein Werk nicht verstanden, es heftig attackierten. Deshalb gibt es einige Künstler, die einen Platz auf dieser Liste der 10 bekanntesten deutschen Maler verdient hätten. Am bekanntesten ist er für seine Bilder von farbenfrohen Tieren, insbesondere von Pferden, mit denen er tiefgründige Botschaften über die Menschheit, die Natur und das Schicksal der Menschheit vermittelte. Sie zeichneten sich durch einen hohen Grad an Realismus aus und waren sehr detailverliebt. Die Bilder entwickeln sich in Etappen, basierend auf seinen Reaktionen auf das Fortschreiten des Bildes. Friedrich gilt als eine Figur großer psychologischer Komplexität, der das Schöne feiert, aber von der Dunkelheit verfolgt wird. Jahrhunderts. Zudem wurde er später sehr stark vom neoexpressionistischen Maler Georg Baselitz und Jörg Immendorf beeinflusst. Die Natur und Tiere waren ihm beinahe heilig, sodass er sie mit besinnlicher Ehrfurcht abbildete. Es gibt heute ein privates Museum über sie, es wurde ein Film über ihr Leben gedreht und ihre Werke befinden sich in Sammlungen vieler bekannter Museen. Er schuf unzählige Kupferstiche, Holzschnitte und Gemälde und war auch als Autor umtriebig. Sein wichtigstes Werk war wohl „Die Gesandten“, welches die Freunde Georges de Selves und Jean de Dinteville zeigen, welche im Dienst von König François der Erste in Frankreich standen. Berühmte Künstler & Künstlerinnen des 20. Der Expressionismus, der zu Beginn des 20. Juli 1847 – 8. Jahrhunderts als Reaktion auf den Klassizismus und Caspar David Friedrich gilt als die bedeutendste Figur dieser Bewegung. Geboren am 20. Seine Werke befinden sich überwiegend in Sammlungen bekannter Museen wie das Art Institute of Chiago, der National Gallery of Art in Washington und einige weitere. Emil Nolde ist der bekannteste Künstler dieser einflussreichen Gruppe. Der Wanderer über dem Nebelmeer Caspar David Friedrich [Public domain]. Jahrhunderts: Klassische Moderne, Expressionismus, Surrealismus, Kunst nach 1945 Top 10: Bekannte deutsche Maler der letzten Jahrhunderte, Paul Klee – Biografie, Werke und Einfluss auf die Kunst. Er arbeitete so also sowohl mit Farben als auch mit verschiedenen Strukturen, was seine Bilder so einzigartig macht. Ihr Leben wurde durch eine Embolie frühzeitig im Alter von 31 beendet. Deutsche Expressionisten wie Franz Marc und Emil Nolde waren maßgeblich an der Gestaltung der Bewegung beteiligt. Jahrhunderts und mehrere seiner Porträts sind zu kulturellen Wahrzeichen geworden. Paula Modersohn-Becker war eine deutsche Malerin, welche ihren Schwerpunkt auf Selbstportraits im expressionistischen Stil hat. Ausgangspunkt war eine Ausstellung 1906 in Berlin, bei der ein Querschnitt seines Schaffens gezeigt wurde. Jahrhunderts fand er bei der neuen Generation von Kritikern und Kunsthistorikern Gefallen. Es besticht bereits durch seine Schlichtheit und seinen Glanz. Er wurde am 7. Dies war auch der Startschuss für seine künstlerische Karriere. Werke: 3’550 Drucke, 2’000 Bilder, 211 Werke auf Papier, 90 Skulpturen. Er ist einer der berühmtesten deutschen Künstler der Moderne. Vermutungen zufolge handelte es sich dabei um Malaria. Er floh 1961 nach Westdeutschland und studierte in Düsseldorf an der Kunstakademie. Seine Kunst wurde schon früh in seiner Karriere wertgeschätzt, sicherlich auch aufgrund des hervorragenden Rufs des Vaters. Schon im jungen Alter von 20 Jahren hatte Dürer mit seinen hochwertigen Holzschnitten seinen Ruf und Einfluss in ganz Europa etabliert. Gerhard Richter hat eine Vielzahl von Arbeiten geschaffen. In der Frottage nimmt der Künstler ein Pastell, Bleistift oder ein anderes Zeichenwerkzeug und reibt es über eine unebene Oberfläche. Jahrhunderts, deren Künstler den Rationalismus und Realismus ablehnten und sich stattdessen darauf konzentrierten, das Unterbewusstsein zu kanalisieren, um die Vorstellungskraft freizulegen. Werke: 640 Drucke, 163 Werke auf Papier, 50 Gemälde, 5 Skulpturen. Heute erlebt die Brandmalerei als kreatives Hobby ein einzigartiges Revival. Während des zweiten Weltkriegs blieb er in Deutschland wohnhaft und malte aufgrund des Nazi-Regimes nur noch Landschaften und christliche Motive, da alle anderen Kunstarten als entartet angesehen wurden. Dieses Bild hat ein verstecktes Motiv – kannst du es finden? Hans Holbein junior erhielt die Ausbildung im Atelier seines Vaters. Der deutsche Maler ist bekannt für seine schonungslosen und streng realistischen Darstellungen, die als Satire auf die menschliche Verfassung angesehen werden können. Dies liegt unter anderem daran, dass die Airbrush Technik in sehr vielen Gebieten der Kunst eingesetzt werden kann. Die Renaissance des Nordens war die Renaissance, die in Europa nördlich der Alpen stattfand. Mit ein bisschen Übung... Zwei mächtige Schwingen, scharfe Zähne, einen feurigen Atem und glänzende Schuppen – wenn man an einen Drachen denkt, sind das oft die ersten Eigenschaften, die vor dem geistigen Auge auftauchen. Klee hatte einen sehr individuellen Stil und ist vielleicht der erfinderischste Künstler des 20. Den deutschen Maler Albrecht Dürer solltest du auf jeden Fall kennen. Paul Klee war ein äusserst umtriebiger Zeichner und Maler, der in der Schweiz geboren wurde, jedoch die deutsche Staatsbürgerschaft hatte. Deutschland hat eine viele Jahrhunderte lange Tradition in der bildenden Kunst. Er starb 1935 in Berlin, während das nationalsozialistische Regime die macht innehatte. Fazit! Er entwickelte darauf seinen ganz eigenen Stil. Er hat sowohl abstrakte als auch fotorealistische Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Fotografien und Glasarbeiten geschaffen. Die deutsche Renaissance war deshalb Teil der nördlichen Renaissance und Hans Holbein war einer der führenden Künstler in dieser Zeit. Gerhard Richter ist ein zeitgenössischer deutscher Maler und Künstler des 20. Er malt, um den Look des Originalbildes zu replizieren und macht dann viele seiner Motive mithilfe seines bekannten Verwischungs- oder Unschärfeeffekts unkenntlich. Marc war einer der Mitbegründer der bekannten Gruppe „Der Blaue Reiter“, die er zusammen mit Wassily Kandinsky, August Macke und Alexej von Jawlensky gründete. Erst nach dem Ende des zweiten Weltkriegs fanden seine Werke wieder die ihnen zustehende Beachtung. Er besuchte die Akademie der bildenden Künste in München und reiste anschliessend quer durch Europa. Wir führen dich in das Thema Pyrographie ein und... Modezeichnungen sind aus der Mode gekommen? Seine Werke zeichneten sich durch satte, kräftige Grundfarben aus. Er schuf viele Porträts nordeuropäischer Königshäuser und Adlige und war königlicher Maler für Heinrich VIII. Doch durch geschwungene Schriftzüge oder hübsche Malereien wird es zusätzlich veredelt. Er war stark von Edouard Manet beeinflusst. Die Neue Sachlichkeit war eine deutsche Bewegung, die als Reaktion auf den Expressionismus entstand, der damals die westliche Kunstwelt dominierte. Die Brandmalerei ist eine uralte Technik. Heute ist er als der "Newton der Farbe" bekannt.